Projekte

Jute Sitten – Kaiserwetter in der Gosse
01
Dez 2020

Jute Sitten – Kaiserwetter in der Gosse

Nachdem „Die Juten Sitten“ im letzten Jahr mit einer fulminanten Inszenierung das Mädchen Hedi durch das wilde Berlin der goldenen 20er Jahre begleiteten, folgt nun der zweite Teil,
der im späten 19. Jahrhundert in das Leben von Hedis Mutter Minna eintaucht. Das Hörspiel stammt wieder aus der Feder von Anna Basener und wurde von Anja Herrenbrück in Zusammenarbeit mit dem Hörspielstudio XBerg exklusiv für Audible inszeniert.


Inhalt:

Die juten Sitten: Goldene Zwanziger, dreckige Wahrheiten von Anna Basener.

Berlin, 1895: Auf der Suche nach einem besseren Leben wählt die junge Minna den Weg ins Bordell und in die Arme adeliger Freier. Hin- und hergerissen zwischen dem Zwielicht der Halbwelt und dem Glanz der Hofgesellschaft, erfährt sie, wie zerbrechlich Träume sind und was es heißt, auf sich gestellt zu sein.

Zwei Zeitebenen (1895 und 1935), Berliner Flair und eine starke Frauenfigur zeichnen auch die neue, eigenständige Folge des Erfolgshörspiels von Anna Basener aus.

Produkt: Hörspiel

Länge: 8 Std. und 18 Min.

Veröffentlichung: 02.12.2020

Umfang der Leistung:
– Sprach- und Foleyaufnahmen
– Postproduktion: Arrangement, Sounddesign Mischung und Masterin

Kunde: Audible